Symbol für Dreifach-A-Konformität, W3C-WAI Web Content Accessibility Guidelines 1.0
Barrierefrei nach
BITV

Ausbildung für Palästinenser


Palästina: Seit Jahren sind die politischen Bedingungen sehr schwierig und die wirtschaftliche Entwicklung ist gehemmt. Viele Menschen sind arbeitslos oder sichern ihren Lebensunterhalt mit informellen Jobs, gerade auf dem Bau. Die Stiftung Soziale Gesellschaft – Nachhaltige Entwicklung gibt sechs jungen Palästinensern nun eine neue Perspektive. Sie nehmen für acht Wochen an einem Ausbildungsprogramm im Ausbildungszentrum Nürnberg-Wetzendorf teil. Unter professioneller Anleitung lernen sie die Grundlagen des Maurerns, Straßen- Beton- und Leitungsbaus.

 

Für die meisten ist es der erste Aufenthalt im Ausland. Eine Erfahrung, die ihre individuellen Chancen auf dem Arbeitsmarkt in Palästina weiter verbessern wird.

 

Das Interesse in Deutschland an den politischen Entwicklungen in der arabischen Welt ist seit den Umbrüchen in Nordafrika enorm gestiegen. Gesprächsstoff mit den anderen Auszubildenden gibt es deshalb mehr als genug.

Auf dem Programm stehen neben der Ausbildung Ausflüge in die Umgebung, Diskussionsrunden und der Besuch von Firmen aus dem Baubereich.

 

Die Ausbildung hat am 26.April 2011 begonnen und endet am 17. Juni 2011.



deutsch  englisch  französisch  spanisch  schwedisch  bosnisch  vietnamesisch
Eine Stiftung der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt